Berufsschullehrerverband Sachsen - Anhalt e.V.

Landesverband im Bundesverband der Lehrer an beruflichen Schulen

Ost-West-Rentenanpassung bis 2020

29.03.2016

Ladebeck: Ost-West-Rentenanpassung bis 2020

Im Hinblick auf die Angleichung der Renten Ost an West hat dbb Landesvorsitzender
Wolfgang Ladebeck die Einhaltung des von der Bundesregierung verabredeten Zeitplans
gefordert. „Im Koalitionsvertrag hat die schwarz-rote Bundesregierung vereinbart, dass die
Ost-West-Rentenangleichung bis spätestens 2020 abgeschlossen wird. Wenn das Vorhaben
jetzt wegen des Streits über die Finanzierung scheitern sollte, ist das nicht vermittelbar.“
Deshalb sei der Druck, den Ministerpräsident Reiner Haseloff auf die Bundesregierung
macht, notwendig und ein wichtiges politisches Signal...

PDF laden

FührungskräfteKongress 2016 - Berufliche Schulen 4.0

FührungskräfteKongress 2016 - Berufliche Schulen 4.0
Hiermit weisen wir auf den am 29./30.9.2016 in Berlin stattfindenden „FührungskräfteKongress 2016 - Berufliche Schulen 4.0“ hin. Er wird vom Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an beruflichen Schulen e.V. (BLBS), dem Bundesverband der Lehrerinnen und Lehrer an Wirtschaftsschulen e. V. (VLW) und dem Verband Bildungsmedien e.V. (VBM) veranstaltet...

PDF laden

amtsangemessene Alimentation/Ankündigung einer dbb Protestkundgebung

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

die Landesregierung will die Beamtinnen und Versorgungsempfänger in Sachen amtsangemessener Alimentation für die Vergangenheit mit einem Mindestlohn abspeisen. Bei den geplanten Rückzahlungen ab 01.04.2011 bis 2014 orientiert sich der Gesetzentwurf mit einer Nachzahlung von etwa 1,45 Prozent lediglich an der vom Bundesverfassungsgericht vorgegebenen Untergrenze. Über die Besoldungsanpassung um 2,3 Prozent ab dem 1. Juni 2016 hinaus soll die Besoldung im Jahr 2016 nicht erhöht werden.

Weiterlesen...

BLBS: PM BLBS Meister-BAföG 2015-Statistik

Meister BAföG wohl zu wenig bekannt

Meister BAföG wohl zu wenig bekannt
In Deutschland erhielten 2015 etwa 162.000 Personen „Meister-BAföG“-Leistungen nach dem Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz (AFBG). Das Statistische Bundesamt (Destatis) hat am 11.07.2016 mitgeteilt, dass die Zahl der Empfängerinnen und Empfänger von „Meister-BAföG“ im Jahr 2015 erstmals seit sieben Jahren rückläufig war und im Vergleich zum Vorjahr 5,7 % (9. 800) Geförderte weniger an einer Fortbildungsmaßnahme teilnahmen.

PDF laden

Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt

29.03.2016
Koalitionsverhandlungen in Sachsen-Anhalt: dbb fordert Kehrtwende in der Personalpolitik
und eine verfassungskonforme Besoldung

Vor den Koalitionsverhandlungen hat sich dbb Landesvorsitzende Wolfgang Ladebeck über
seine Erwartungen an CDU, SPD und Grüne geäußert. „Ich gehe davon aus, dass die
Grundsätze der Personalpolitik Gegenstand der Verhandlungen sein werden. Wir erwarten
von den potentiellen Koalitionspartnern eine Kurskorrektur in der Personalpolitik“, sagte
Ladebeck. Das Ergebnis des radikalen Stellenabbaus in den vergangenen Jahren sei eine in
weiten Teilen handlungsunfähige öffentliche Verwaltung.

Weiterlesen...